Kendlinger-Komposition beim »Festival des Forêts«

Kendlinger-Komposition beim »Festival des Forêts«

Im Rahmen des »Festival des Forêts« 2019 wird am 7. Juli Matthias Georg Kendlingers Hommage an seinen Heimatort am Kaisergebirge »Schwendter Weis« (Alpine Klänge für Hornquartett) zur Aufführung gelangen. Für Kendlinger ist es eine große Ehre, dieses Konzert nach Komponisten wie Bach, Mozart, Wagner und Bruckner beschließen zu dürfen. Details

Zwei Tage später startet in der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Lemberg (Lviv) das dritte »Matthias Kendlinger Musikfestival« (9. bis 13. Juli), unter anderem mit der Uraufführung seines ersten Violinkonzertes »Galaxy«. Details