Kategorie: News

Maximilian Kendlinger für OPUS KLASSIK nominiert
Beitrag

Maximilian Kendlinger für OPUS KLASSIK nominiert

Mit seinem Debüt-Album »Beethoven 6« zählt Maximilian Kendlinger zu den drei Nominierten für den OPUS KLASSIK 2020 in der Kategorie Nachwuchskünstler*in des Jahres – Dirigat.  Ausrichter dieses wichtigsten deutschen Klassikpreises ist der »Verein zur Förderung der Klassischen Musik e. V.«. Eine Fachjury aus hochkarätigen Vertretern der Musik- und Medienbranche zeichnet 47 Preisträger in 25 Kategorien...

Galaktische Klänge erobern Wien
Beitrag

Galaktische Klänge erobern Wien

Ob Prater, Naschmarkt, Hofburg oder Stephansdom – ein Besuch der Donaumetropole lässt die Herzen höher schlagen. Im Haus der Musik präsentiert Matthias Georg Kendlinger am Donnerstag, 19. März 2020, 11 Uhr seine beiden neu auf CD eingespielten Werke – das Violinkonzert »Galaxy« und die den europäischen Gedanken tragende »Österreich-Ukrainische« Sinfonie. Musikalisch begleiten diese Matinee die...

K&K Strauß-Gala im »Hamburg Journal«
Beitrag

K&K Strauß-Gala im »Hamburg Journal«

Herausgeputzt haben sich die K&K Philharmoniker und das Österreichische K&K Ballett für einen Besuch des NDR zur »Wiener Johann Strauß Konzert-Gala« am 6. Januar 2020 in der Laeiszhalle Hamburg. Frisches Wiener Blut at its best: TV-Beitrag im »Hamburg Journal« anschauen.

CD-Debüt: Maximilian Kendlinger dirigiert Beethovens »Pastorale«
Beitrag

CD-Debüt: Maximilian Kendlinger dirigiert Beethovens »Pastorale«

Leichtigkeit und jugendliche Frische charakterisieren das Dirigat des Tirolers Maximilian Kendlinger, der mit seinen K&K Philharmonikern reichlich Glück und Frohsinn aus Beethovens Naturschilderung herauskitzelt. In vergnüglichen 38 Minuten spürt man den Frieden auf dem Lande, Wiesen und Felder, auf denen sich junge Leute die Zeit vertreiben, ihr Leben genießen – wie die Kraft der Natur...

K&K Philharmoniker am 7. und 22. September in der Elbphilharmonie
Beitrag

K&K Philharmoniker am 7. und 22. September in der Elbphilharmonie

Mit zwei Auftritten in der Elbphilharmonie Hamburg starten die K&K Philharmoniker in die neue Saison. Am 7. September wird Chefdirigent Matthias Georg Kendlinger eine Matinee mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart leiten. Kurz darauf, am 22. September, teilen sich Kendlinger und Sohn Maximilian das Pult, unter anderem zu Ballettmusiken und dem b-Moll-Konzert von Pjotr Iljitsch...

Im Talk: Matthias Georg Kendlinger – eine Stunde bei »radio klassik Stephansdom«
Beitrag

Im Talk: Matthias Georg Kendlinger – eine Stunde bei »radio klassik Stephansdom«

Christoph Wellner, Chefredakteur bei »radio klassik Stephansdom«, lud Matthias Kendlinger auf eine Stunde RUBATO in die Wiener Singerstraße ein: »Wer ist dieser Matthias Georg Kendlinger?« Kendlinger (lacht): »… ein verrückter Tiroler – ein Komponist und Dirigent, der niemals Musik studiert hat und der sich der Musik nur mit eigener Erfahrung nähern wollte…« Hören Sie hier...

Kendlinger-Komposition beim »Festival des Forêts«
Beitrag

Kendlinger-Komposition beim »Festival des Forêts«

Im Rahmen des »Festival des Forêts« 2019 wird am 7. Juli Matthias Georg Kendlingers Hommage an seinen Heimatort am Kaisergebirge »Schwendter Weis« (Alpine Klänge für Hornquartett) zur Aufführung gelangen. Für Kendlinger ist es eine große Ehre, dieses Konzert nach Komponisten wie Bach, Mozart, Wagner und Bruckner beschließen zu dürfen. Details Zwei Tage später startet in...

Kendlinger am 12. April als Sprecher auf Karajan-Konferenz
Beitrag

Kendlinger am 12. April als Sprecher auf Karajan-Konferenz

Matthias Georg Kendlinger wurde vom »Eliette und Herbert von Karajan Institut« in Salzburg für Freitag, 12. April, als Sprecher im Rahmen der »Karajan Music Tech Conference 2019« an die Universität Mozarteum Salzburg eingeladen. Interessierte wie kreative Köpfe sind herzlich eingeladen, dabei zu sein. Informationen und Tickets