Yann Antonio

Tänzer

Der 27-jährige, international renommierte Tänzer und Choreograf wird erstmalig Ende Oktober 2022 mit den K&K Philharmonikern im Festspielhaus Erl auftreten und den Solopart zu Matthias Georg Kendlingers sinfonischer Dichtung „Der verlorene Sohn“ tanzen.