Maximilian Kendlinger für OPUS KLASSIK nominiert

Maximilian Kendlinger für OPUS KLASSIK nominiert

Mit seinem Debüt-Album »Beethoven 6« zählt Maximilian Kendlinger zu den drei Nominierten für den OPUS KLASSIK 2020 in der Kategorie Nachwuchskünstler*in des Jahres – Dirigat. 

Ausrichter dieses wichtigsten deutschen Klassikpreises ist der »Verein zur Förderung der Klassischen Musik e. V.«. Eine Fachjury aus hochkarätigen Vertretern der Musik- und Medienbranche zeichnet 47 Preisträger in 25 Kategorien aus. Die Gewinner werden im Herbst bekannt gegeben. Die Verleihung des OPUS KLASSIK 2020 findet am 18. Oktober 2020 im Konzerthaus Berlin statt. (Quelle: OPUS KLASSIK)

Toi, toi, toi für Maximilian – wir drücken ihm alle Daumen!

Mehr zur im November 2019 veröffentlichten »Pastorale« lesen Sie hier.